Tankstellenfinder / Routenplaner
Rabattkarte
Onlinestudie Autobahnraststätten

News

Wrestler treten die Giant-Challenge an

Wrestler treten die Giant-Challenge an

Der Giant-Burger mit einem Kilogramm Rinderhacksteak, Bacon und Salat in einem Riesen-Brötchen hat bei den ersten Challenges schon so manchen Teilnehmer vor eine echte Herausforderung gestellt. Die nächste Auflage der Aktion findet am Samstag, 19. Oktober, im Hoyer Autohof in Langenhagen statt.
Eigentlich steckt hinter der Aktion die Idee, Kunden mit besonders großem Hunger spezielle Gerichte für pauschal fünf Euro in doppelter Größe anzubieten. Da die Köche aber auch Burger mit ins Programm nehmen wollten, wurde ein gigantischer Burger hergestellt, um zu schauen, ob den jemand alleine aufessen kann. Prinzipiell kann der Giant-Burger auch von mehreren Personen zusammen bestellt und im Team gegessen werden. Allerdings bekommt diesen nur kostenlos, wer ihn nach vorheriger Ankündigung der Teilnahme an der Challenge alleine verdrückt. Am Samstag, 19. Oktober, wollen das bei der Challenge in Langenhagen auch einige regionale Wrestler versuchen. Unter ihnen der mit 300 Kilo Körpergewicht derzeit schwerste Wrestler der Welt.
Wer den Riesen-Burger für sich alleine oder mit Freunden bestellen möchte, kann das in Langenhagen in der Zeit von 13 bis 17 Uhr tun. Wer im Team isst oder den Burger nicht alleine schafft und abbricht, zahlt den Normalpreis und darf den Rest mit anderen Gästen teilen oder mit nach Hause nehmen.