Tankstellenfinder / Routenplaner
Rabattkarte
Tankstellenfinder / Routenplaner

News

Werder Fußballschule in Visselhövede

Werder Fußballschule in Visselhövede

Es darf wieder gekickt werden! Nachdem in den vergangenen Monaten zahlreiche Trainings-Camps coronabedingt abgesagt oder verschoben werden mussten, gibt es jetzt gute Nachrichten: Das von der Unternehmensgruppe Hoyer gesponserte Camp der Werder Fußballschule soll wie geplant vom 18. bis 20. September beim VfL Visselhövede stattfinden.
Als offizieller Partner der Werder Fußballschule ermöglicht Hoyer auch in diesem Jahr vielen fußballbegeisterten Kindern die kostenlose Teilnahme am Camp. Via Facebook werden jetzt Plätze in diesem Wochenend-Camp verlost. Wer mitmachen will, muss lediglich bis Donnerstag, 3. September, 23.59 Uhr, den Beitrag auf Facebook liken, kommentieren, warum Sohn oder Tochter im Camp dabei sein sollten und die Bewerbungsunterlagen auf der Homepage herunterladen und ausgefüllt zurückschicken an camp@hoyer-marketing.de. Dann braucht es etwas Glück, um bei der Verlosung gezogen zu werden.
Die Jungen und Mädchen sollten zwischen 6 und 13 Jahren alt sein. Dabei spielt es keine Rolle, ob sie im Verein spielen oder Hobby-Kicker sind. Der Gewinn beinhaltet vier Trainings unter professioneller Anleitung, zwei gemeinsame Mittagessen, ausreichend Getränke sowie aktuelle Trikots mit Hosen und Stutzen der Werder Fußballschule.
Die Teilnehmer dürfen sich auf ein tolles Training in kleinen Gruppen ohne Kontaktbeschränkungen freuen. Bei den Trainingseinheiten kommt trotz Einhaltung des Hygienekonzeptes der Spaß natürlich nicht zu kurz. Die Kinder üben das Passen, Schießen, Dribbeln und Finten. Auch Torhüter werden voll in das Training integriert. Zwischen den Trainingseinheiten gibt es tolle Preise und Überraschungen für die Kids.
Am Freitag dauert das Training auf dem VfL-Sportgelände in Visselhövede von 14 bis 16.30 Uhr, am Samstag von 10 bis 15.30 Uhr und am Sonntag von 10 bis 15.30 Uhr.
Sollte es aufgrund der Einschränkungen durch das Corona-Virus zu einer Verschiebung des Termins kommen, bleiben die Startplätze für den neuen Termin reserviert.
Die genauen Teilnahmebedingungen finden sich unter www.hoyer-energie.de/teilnahmebedingungen.