Tankstellenfinder / Routenplaner
Rabattkarte
Tankstellenfinder / Routenplaner

News

Vor Ort informiert

Vor Ort informiert

Die HoyerCard ist längst nicht mehr nur eine Tankkarte, die an mehr als 1.000 Stationen in Deutschland und dem europäischen Ausland zum bargeldlosen Tanken akzeptiert wird: Verschiedenste zusätzliche Dienstleistungsbausteine machen sie zur Full-Service-Card. So nutzen viele Kunden aus der Logistik-Branche die HoyerCard auch für die Maut-Abrechnung. Dazu arbeitet Hoyer direkt mit der Toll Collect zusammen. Jetzt besuchte deren Geschäftsführung die Firmenzentrale in Visselhövede.
Die Toll Collect ist in Deutschland der staatliche Mautbetreiber. Hoyer zählt zu den wenigen mittelständischen Unternehmen, die eine direkte Anbindung an die Toll Collect haben. Die gute Zusammenarbeit soll nun weiter ausgebaut werden, um den Kundenservice und die Abrechnungsqualität weiter zu verbessern sowie weitere individuelle Services zu implementieren.
Im Zusammenhang mit der Ausarbeitung eines entsprechend erweiterten Kooperationsvertrags statteten jetzt Ute Oldenburg als Geschäftsführerin Betrieb und Finanzen sowie Ingo Knütter als Leiter Zahlungsmanagement ihren Kooperationspartnern Thomas Reichert, Management Board HoyerCard, und dem geschäftsführenden Gesellschafter Thomas Hoyer einen Besuch in der Firmenzentrale ab. Dieser diente auch dazu, sich ein eigenes Bild vom Partner-Unternehmen zu machen, denn die Zusammenarbeit gilt als Vorzeigeprojekt auch gegenüber dem Bundesverkehrsministerium. Schließlich wurden im ersten Jahr bereits rund 80 Millionen Euro direkt über Hoyer abgerechnet und es werden starke Zuwächse erwartet.

Vor Ort informiert